Weihnachten und Silvester in Marienbad

Marienbad (Marianske Lazne); einer der berühmtesten Weltkurorte und einst das mondänste und schönste Kurbad der Monarchie; ist der jüngste westböhmische Kurort und zeichnet sich durch besondere Schönheit und eine exzellente Lage aus. Auch als Bad der 40 Quellen bekannt, bietet Marienbad ca. 90 Hektar Parkanlagen. Seine Lage, 630 m über dem Meeresspiegel, die reine Luft, die Ruhe der Landschaft und die wohltuende Stille der Wälder sind charakteristisch für diese Kurstadt. Sorgfältig gepflegte Parks, Kurwälder, spezifische Architektur, reichhaltiges kulturelles, sportliches und gesellschaftliches Leben; so kann diese wunderschöne Ecke des Landes ebenfalls charakterisiert werden. Die ausgedehnten Parks bieten lange gepflegte und gekennzeichnete Wege, mit wunderschönen Winkeln und Aussichten, für ausgedehnte und abwechslungsreiche Spaziergänge. Eine besondere Attraktion des Kurortes ist die "Singende Fontäne" vor der Kolonnade. Erfreuen Sie sich an mit Musik untermalten Wasserspielen, welche Sie zu jeder ungeraden Stunde bewundern können. Abends können Sie dieses Schauspiel beleuchtet genießen.

Festtagskuren in Marienbad

Kontaktformular - Fordern Sie hier Ihr Angebot an

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren